gb

Tiere 01 Tiere 02

Elen-Antilopen

Die Elenantilope (Taurotragus oryx), auch Eland genannt, ist die größte in Südafrika vorkommende Antilopenart. Ihre Schulterhöhe beträgt bis zu 170 cm, das Gewicht bis zu 700 kg. Die Elenantilope lebt in den offenen Ebenen, trockenen Savannen und auch in den bergigen Graslandschaften. Sie sind weit verbreitet.

Charakteristische Merkmale sind die geraden, in sich gedrehten Hörner. Das Fell ist hell, gelbbraun bis graubraun, und verfärbt sich bei älteren Tieren an Hals und Schultern blaugrau.

elenantilope1
Elenantilopen

Elenantilopen können bis zu 70 km/h schnell laufen, sind außerdem als sehr gute Springer bekannt. Sie sind Laubfresser, fressen aber auch Gras und graben mit den Vorderhufen Knollen und Wurzeln aus.

Elenantilopen leben in Herden, die aus bis zu 25 Tieren bestehen. Sie sind sehr scheu und flüchten bei Gefahr sofort.

Wildparks: Addo; Mountain Zebra; Central Kalahari; Mkuzi; Giants Castle; Kruger.
planban