gb

Westküste: Paternoster &
St. Helena Bay


Das idyllische Paternoster gehört zu den letzten authentischen Fischerdörfern an der rauhen Westküste der Western Cape Provinz. Die Menschen im 1500-Seelen Dorf leben nach-wie-vor vom Fischfang. Hauptsächlich wird Snoek gefangen und - zwischen November und April - der begehrte Hummer oder "West Coast Lobster".

paternoster

Der Name "Paternoster" rührt - so wird vermutet - von den Überlebenden des 1829 hier gesunkenen Schoners "Columbine" her, die sich nach der Rettung beim Hergott mit einem Vaterunser Gebet bedankten.

Reisetipps und Unterkunft auf der Paternoster INFO Seite.


Foto links: Paternoster. Rechts oben: St Helena Bay. Rechts unten: Cape Columbine Leuchtturm.
sthelena

Auch der schneeweiße Leuchtturm aus dem Jahre 1936, drei Kilometer südwestlich von Paternoster gelegen, trägt den Namen dieses Schiffes.

columbinekBesonders beliebt in Paternoster ist der alte Pub im über 100 Jahre alten Paternoster Hotel. Hier bekommt man zum Bier am Abend allerlei unterhaltsames Seegarn erzählt.

Auf der gegenüberliegenden Seite der Landzunge liegt die St Helena Bucht. Sie gilt als besonders fischreich, und der kleine Ort gleichen Namens ist - wie Paternoster - ein Fischerdorf mit pittoresken weißgetünchten Fischerhäusern vor dem Hintergrund des kobaltblauen Atlantiks. Im Ort gibt es mehrere Fischfabriken. Auch in St Helena Bay laden endlose, breite Sandstrände zum Strandwandern ein. Nicht selten sieht man Delphine, Robben und Wale. Die Bucht ist auch bei Sea-Kayakern beliebt.

Paternoster Unterkunft

Abalone House Boutique Guesthouse

Exklusives Boutique Hotel in Strandnähe. Klimat. Suiten mit Bad, TV, Meerblick. Minibar. Pool, Whirlpool. Feines Restaurant.

Preise: bitte anfragen

Telefon: +27 (0)22 7522044

Mehr Information + Fotos
planban