gb

Reisehinweise und Unterkunft: Giant's Castle


Anreise zum Giant's Castle Game Reserve

Von Norden kommend fährt man von der N3 nach Estcourt ab. An der Kreuzung Conner und Lorne Streets auf die Ntabamhlope Road abbiegen und dann den Schildern nach Giants Castle folgen. Von Süden kommend fährt man von der N3 nach Mooi River ab, durch den Ort durchfahren und dann ebenfalls den Schildern folgen. Das Reservat ist 64 km entfernt.

Öffnungszeiten
Das Gate ist im Sommer (Oktober bis März ) von 5 bis 19 Uhr offen im Winter (April bis September) von 6 bis 18 Uhr. Die Rezeption ist montags bis samstags von 8 bis 18 Uhr offen und sonntags von 8 bis 16 Uhr. Die Entfernung vom Gate zum Camp beträgt 7 km (ca 20 Minuten Fahrzeit). Camp Tel: (036) 3533718; Fax: (036) 3533775.

giantscampUnterkunft im Giant's Castle Restcamp

Der Park hat keinen Campingplatz, jedoch 43 Chalets mit 2 bis 6 Betten, Wohnzimmer, Küche und Bad, alle sehr schön gelegen und sogar mit Satelliten Fernsehen ausgestattet. Darüber hinaus gibt es eine Honeymoon Unit mit wundervollem Blick. Das Camp hat auch einen kleinen Lebensmittelladen und Souvenirshop. Wer nicht selbst kochen möchte, dem steht das stilvolle Izimbali Restaurant zur Verfügung, das auch über eine Bar verfügt.


Lammergeyer Hide
bartgeierDer Park bietet eine aussergewöhnliche Möglichkeit zur Vogelbeobachtung in seinem "Raubvogel Restaurant" an, wo täglich die riesigen Bartgeier, Kapgeier und Greifvögel gefüttert werden. Der Ansitz liegt 5 km vom Camp entfernt. Es können täglich maximal 6 Besucher teilnehmen, die - morgens gegen 7 Uhr - im Geländewagen zum Lammergeyer Hide hinausgefahren werden. Rückmarsch zu Fuss. Preis ca 180 Rand pro Person. Nur zwischen Mai und September.
giantsblue

Preise Übernachtung
Chalets kosten ca 400 Rand pro Person/Nacht. Kinder zahlen die Hälfte. Plus Conservation Gebühr von ca R40 pro Person und Tag. Reservierung und Buchung direkt bei: Ezemvelo KZN Wildlife, Tel (033) 8451000, Fax: (033) 8451001, email: info@kznwildlife.com


Wandern

Der Park hat - abgesehen von der Zufahrt zum Camp - keine Autostrassen. Man kann den Park nur zu Fuss erkunden. Es gibt vielfältige Möglichkeiten für Tageswanderungen von 2 bis 10 Stunden Dauer.

sanpaintNicht verpassen sollte man die Main Caves Wanderung. Sie dauert rund 2 Stunden und führt zum Main Caves Bushman Museum, einem Freilichtmuseum unter einem Felsvorsprung vor einem Höhleneingang. Hier lebten einst Buschmänner (San). Ihre Felsmalereien sind erstaunlich gut erhalten. Der Besuch des Museums kostet eine kleine Eintrittsgebühr.

Sehr schöne Wanderungen sind ausserdem der River Walk (4,5 km, 2 Stunden), der Bergview Walk (5 km, 2 Stunden), der Grysbuck Bush Walk (8 km, 3,5 Stunden), der Giant's Hut Trail (19 km, 7,5 Stunden) oder der Langalibalele Pass (27 km, 8 Stunden).

Wetterwarnung für Wanderer
Das Wetter kann in den Drakensbergen sehr plötzlich umschlagen. Im Sommer ist nachmittags mit Wärmegewittern zu rechnen. Wanderer sollten gut ausgerüstet sein und sich unbedingt in das Mountain Rescue Register eintragen, bevor sie losmarschieren.
planban