gb

Shakaland - Zulu Cultural Village


zulufraurotWer einen Einblick in die einstige, traditionelle Lebensweise der Zulus haben möchte, sollte das Museumsdorf "Shakaland" in der Nähe von Eshowe besuchen. Es ist das älteste "Zulu Cultural Village" im Zululand und wurde ursprünglich als Kulisse für den Film "Shaka Zulu" errichtet. Shakaland stellt den Kraal von Senzangakhona dar, den Vater des legendären Zulu-Königs Shaka, der die verschiedenen Clans und Stämme im Zululand mit harter Hand vereinte und damit die Zulu Nation begründete.

zulutanz

Links oben: Zulu Frau mit traditioneller Kleidung. Links unten: Zulu Männer beim Kriegstanz. Rechts oben: Zulu Kraal auf Shakaland. Rechts unten: Zulu Chief mit Speer und Schild aus Rinderhaut.
zulukraal

Shakaland liegt in wundervoller Lage in den Entembeni Hügeln, mit weitem Blick über das Buschland und den stillen Pobane See.

zuluchiefBesucher können - nach einer Vorbereitung - an einer Führung durch das Zulu Dorf teilnehmen, das von Chief Malinga und seiner Familie bewohnt wird. Das traditionelle "Umuzi" besteht aus mehreren gepflochtenen Zulu Rundhütten, die ringförmig um den Rinderkraal angeordnet sind. Während der Führung wird das Sozialsystem und die Lebensweise der Zulus erläutert, ihre Riten und Gebräuche sowie die Bedeutung von Kleidern und Schmuck. Ausserdem wird die Kampftechnik der Zulus demonstriert sowie verschiedene handwerkliche Fertigkeiten. Anschliessend kann man das Zulu Bier kosten und an einem traditionellen Essen teilnehmen.

Detaillierte Reisehinweise auf der INFO Seite
planban